Begegnungszentrum Petri-Villa

Angebote für Senioren

Seniorenbeirat

Ober-Ramstädter Seniorenbeirat


Der aktive Ober-Ramstädter Seniorenbeirat (Foto: Katrin Mohn).


Der Ober- Ramstädter Seniorenbeirat ist die Interessenvertretung der älteren Menschen in Ober-Ramstadt. Er wird alle vier Jahre von den Ober-Ramstädtern Seniorinnen und Senioren per Briefwahl gewählt.

Am 21. Oktober 2022 wird der Beirat in Form einer Briefwahl neu gewählt. Alle Wahlberechtigten erhalten bis Ende September per Post ihre Wahlunterlagen.

Wer in Ober-Ramstadt lebt, über 60 Jahre alt ist und sich für eine Mitarbeit im Seniorenbeirat interessiert, kann sich bei den jetzigen Beiräten oder bei Katrin Mohn im Seniorenbüro der Petri-Villa informieren.

                                                          

Das entsprechende Formular zur Kandidatur
bekommen Sie im Seniorenbüro der Petri-Villa oder hier zum Runterladen und Ausdrucken

hier klicken:


Der Seniorenbeirat bietet gemeinsam mit dem Seniorenbüro der Stadt Ober-Ramstadt regelmäßige Veranstaltungen und jährlich wiederkehrende Großveranstaltungen an:


- Seniorencafé in der Petri-Villa
- Frühlingsfest und Adventsfest in der Stadthalle
- Mitgestaltung beim Sommerfest und Oktoberfest
  des DRK-Heinrich Gerold Hause
- Seniorenfahrten
- Seniorenstammtisch in Modau
- Telefonische Seniorensprechstunde (Kontakt über das Seniorenbüro


Der Seniorenbeirat ist aktiv in:


- Intensive Zusammenarbeit mit dem städtischen Seniorenbüro
- Zertifizierung von seniorengerechten Geschäften
- Begehung/Stadtteilspaziergänge „Wie barrierefrei ist Ober-Ramstadt?"

- Auf Anregung des Seniorenbeirates hat die Stadt 2018 eine
  Mobile Funkanlage angeschafft
- Ehrenamtliches Engagement bei Angeboten der städtischen
  Seniorenarbeit