Engagement

Mitmachen!
Netzwerk Engagement

Ein Netzwerk von Engagierten für Engagierte


Das Netzwerk Engagement entstand aus dem im November 2008 gegründeten Bündnis für Familien Ober-Ramstadt. Im Netzwerk setzen sich Vertretende aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Kirchen, Vereinen, Initiativen, sozialen Trägern und allen weiteren gesellschaftlichen Gruppen dafür ein, das Lebensumfeld von Familien aktiv mit zu gestalten.

Dabei stehen die Orientierung an den Bedürfnissen der Menschen und das Erkennen von Bedarfen im Vordergrund. Mit dem Netzwerk Engagement soll ehrenamtliches Engagement künftig stärker gefördert, sowie die Zusammenarbeit aller Vereine, Verbände und Institutionen unterstützt und verbessert werden.

Koordinierungsstelle


In Ober-Ramstadt engagieren sich bereits sehr viele Menschen ehrenamtlich. Es werden immer mehr, die etwas tun wollen. Mit der Koordinierungsstelle wird Menschen, die sich engagieren möchten, eine zentrale städtische Anlaufstelle geboten, an die sie sich wenden können.

Auf der anderen Seite gibt es Institutionen, Vereine und Verbände, die dringend Unterstützung suchen oder entdecken, dass sich eine Aufgabe gut für ein Ehrenamt eignen würde.

Die Vielfalt der Engagement- Möglichkeiten ist vielschichtig und erstreckt sich über soziale Bereiche, Bildung, Kultur, Umwelt, Sport, Gesundheit, Tierschutz und vieles mehr. Hier kann die Koordinierungsstelle beratend zur Seite stehen und Ehrenamtliche vermitteln.

Die Koordinierungsstelle will jedoch nicht nur die Vernetzung von ehrenamtlichem Engagement gewährleisten, sondern hält ein umfassendes Angebot für ehrenamtliche Helfende und Initiatoren von Ehrenamtsprojekten bereit. Helfende können sich fachlich qualifizieren lassen und an Informations- und Austauschveranstaltungen teilnehmen.

Institutionen, Vereine, Initiativen und Organisationen können sich beim Aufbau von Projekten beraten lassen und profitieren von der Gewinnung und Vermittlung von Ehrenamtlichen.

Zudem können Events und Aktionen über die Koordinierungsstelle beworben werden.

Adobe Photoshop PDF
Offoielles Logo des Netzwerks Engagement.


Steuerungsgruppe


Die Netzwerker sind die steuernde Arbeitsgruppe, welche kooperativ und in enger Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle tätig ist.

Die Netzwerker setzen sich aus Mitgliedern der ehemaligen Lenkungsgruppe des Bündnisses für Familien sowie der AG Soziokulturelle Angebote/Bürgerschaftliches Engagement (Dorfentwicklung) zusammen.

Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Aufnahme aller Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern, das Herstellen und Halten von Kontakten und bei Bedarf Initiierung weiterer Projekte.

Kontakt
Keine Abteilungen gefunden.

Weitere Informationen