Petri-Villa

Veranstaltungen des städtischen Seniorenbüros

Absage oder Verschiebung von Veranstaltungen

Das Seniorenbüro der Petri-Villa teilt mit, dass die geplanten Veranstaltungen in diesem Jahr ausfallen.

Das Seniorencafé und der Mittagstisch sind unter den derzeitigen Bestimmungen leider nicht durchführbar. Gemeinsam mit den Mitgliedern des Seniorenbeirates wurde entschieden, dass auch die Blaue Stunde und das Adventsfest in diesem Jahr ausfallen werden. Die Blaue Stunde mit Liane Stähle „Ruanda - Das Land der tausend Hügel“ wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Michael Partheil kann hoffentlich Ende November 2021 seine traditionelle Veranstaltung zum Jahresende geben. Ebenso die „Blaue Stunde Spezial“, ein Chanson Abend mit Ralph Dillmann und Gerd Kaufhold im Scheunensaal soll im nächsten Jahr nachgeholt werden. Im Rahmen des Netzwerkes Gesundheit war eine Veranstaltung zum Thema „Demografischer Wandel in Ober-Ramstadt“ geplant, auch diese wird ins nächste Jahr verschoben. Ebenfalls werden die Termine des Repair Cafés abgesagt, eine Veranstaltung, in der es auch um Geselligkeit und Austausch geht, ist derzeit leider nicht möglich.


Nichts desto trotz haben in der Petri-Villa einige kleine Kurse und die Beratungen wieder begonnen.

Das Petri-Villa-Team hat ein Hygienekonzept entwickelt, nach dem eine langsame Öffnung wieder möglich ist.


Fragen?


 Fragen bitte an die Seniorenbeauftragte Katrin Mohn unter:

Keine Abteilungen gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.