TRIO

TRIO-Wiedereröffnung

TRIO Wiedereröffnung ab 1. Juli

Endlich ist es soweit:

Ab dem 1. Juli öffnet das TRIO wieder - allerdings mit Einschränkungen. Durch die Corona-Pandemie musste das TRIO ab dem 16. März geschlossen werden. Unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes ist es nun wieder möglich, das TRIO für alle Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahren eingeschränkt zu öffnen.

Ein Besuch ist allerdings nur nach Voranmeldung und zu bestimmten Zeiten möglich.

Vor dem ersten Besuch ist - einmalig - ein allgemeingültiges Anmeldeformular auszufüllen. Dieses muss bei der Kinder- und Jugendförderung im TRIO abgegeben oder dort in den Briefkasten eingeworfen werden. Das Formular dient zur Erfassung der Kontaktdaten. Nach Abgabe des Anmeldeformulars muss vor jedem Besuch zudem eine formlose Anmeldung für bestimmte Zeitfenster per Telefon, WhatsApp-Nachricht, SMS oder E-Mail erfolgen. Vor jedem Besuch ist unbedingt eine Rückmeldung der Kinder- und Jugendförderung abzuwarten.

Das TRIO kann von Einzelpersonen, aber auch in Gruppen von bis zu maximal 6 Personen besucht werden.
Es gibt die Möglichkeit auf dem allgemeingültigen Anmeldeformular bis zu 9 Kontaktpersonen zu benennen, mit denen der Besuch als Gruppe im TRIO gewünscht ist. Wichtig ist eine gegenseitige Nennung und Deckung der Kontaktpersonen auf den Formularen. Zu den Beschäftigten der Kinder- und Jugendförderung und weiteren Gästen, die nicht als Kontaktperson benannt wurden, gilt während des Besuchs jederzeit der Mindestabstand von 1,50 Metern.


Folgende Angebote und Zeiten stehen während der Sommerferien zur Verfügung:


TRIO-Exklusiv
Montags bis freitags in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr kann das TRIO auf Anfrage zur exklusiven Nutzung für ein Zeitfenster von maximal 1,5 Stunden von Einzelpersonen (6 bis 21 Jahren) oder Gruppen von maximal 6 Personen genutzt werden. Die Anfrage muss am Vortag bis spätestens 15:00 Uhr erfolgen.

Zur Verfügung stehen viele Spielmöglichkeiten, wie etwa Billard, Airhockey, Kicker, Playstation 4 und diverse Gesellschaftsspiele. Außerdem besteht die Möglichkeit Kreativangebote in der Werkstatt zu nutzen, sich einfach nur mit Freunden zu treffen oder die Räume als Rückzugs- oder Lernort zu nutzen.

Im Anschluss werden die verwendeten Spielgeräte von den Beschäftigten der Kinder- und Jugendförderung gereinigt, die Räumlichkeiten gelüftet und stehen für die nächsten Besuchenden bereit. Die Beschäftigten der Kinder- und Jugendförderung stehen in dieser Zeit als Kontaktperson zur Verfügung, übernehmen aber keine Betreuung.

TRIO-Treffs
Angelehnt an die bekannten wöchentlichen Treffs findet zusätzlich jeden Montag und Donnerstag in der Zeit von 16:00 bis 19:00 Uhr ein Angebot für Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren statt. Dienstags und mittwochs ist das TRIO in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr den 9 bis 12-jährigen vorbehalten

Die Treffzeiten werden von den Beschäftigten der Kinder- und Jugendförderung begleitet, nach Wunsch und vorheriger Absprache kann auch ein Programm vorbereitet werden (z. B. Kreativangebot, Quiz, Schatzsuche). Die Treffzeiten können von Einzelpersonen. aber auch von Gruppen bis zu maximal 6 Personen genutzt werden. Nach räumlichen und personellen Möglichkeiten können die Treffzeiten auch von mehreren Gruppen, unter Einhaltung der Abstandsregeln, gleichzeitig besucht werden. Um Warteschlangen am Eingangsbereich zu vermeiden, ist auch für die Treffzeiten unbedingt eine vorherige Anmeldung bis spätestens 15:00 Uhr am selben Tag notwendig.


Nach den Sommerferien geht es, unter Einhaltung der dann geltenden Abstands- und Hygienereglungen mit neuem Programm weiter. Informationen dazu sind in der tagesaktuellen Presse und hier online auf der städtischen Website ersichtlich.

Anmeldeformulare mit dem Hinweis zu den Hygieneregeln im TRIO erhalten Sie von den Beschäftigten der Kinder- und Jugendförderung oder online:


Kontakt


Weitere Informationen erteilen die Beschäftigten der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Ober-Ramstadt telefonisch oder per E-Mail. Mobil sind diese zusätzlich unter 0171/9095641 zu erreichen.

Keine Abteilungen gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.