Probe-Schwimmen

 in Ober-Ramstadt
Kostenloses Test-Schwimmen noch bis einschleißlich 18. September

Der Baustellenbetrieb wird fortgesetzt, während des Probe-Schwimmens.

Der Besuch des Freibades ist  zu folgenden Zeiten möglich:


1.    9:00 – 11:00 Uhr
2.    13:00 – 15:00 Uhr
3.    17:00 – 19:00 Uhr

Was muss beachtet werden?


Es  handelt es sich um einen stark eingeschränkten Betrieb, der sich auf das reine Schwimmen im neuen Edelstahlbecken beschränkt.
Umkleiden, Duschen und sanitäre Anlagen können unter Wahrung der Corona-Hygieneregeln genutzt werden.



Was ist geöffnet?


  • Schwimmbecken und Beckenumgang mit vorgegebener Laufrichtung
  • Umkleiden
  • Duschen
  • Sanitären Anlagen
  • Breitwellenrutsche im Nichtschwimmerbereich unter Wahrung der Abstandsregeln
  • Sprungturm wird nach Möglichkeit vom Badepersonal zeitweise geöffnet


Geschlossen bleiben:

  • Liegewiesen
  • Kioskbetrieb
  • Kinderbecken


Wegeleitsystem im Freibad Ober-Ramstadt.  Im Eingangs-, Sanitär- und Umkleidebereich ist das Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen verpflichtend.

Personalisierte Tickets:
Online oder im Rathaus erhältlich


Da eine Einlasskontrolle stattfindet, muss für jeden Besucher ein eigenes Ticket gebucht werden. Bei jeder Ticketbuchung ist der Name jedes Besuchers einzeln anzugeben, auch bei Kindern. Für jedes gebuchte Ticket erreicht Sie dann in einer separaten Mail eine persönliche Bestätigung.


Anfahrt


Wegen des anhaltenden Baustellenbetriebes sind Parkflächen im näheren Umfeld nur bedingt vorhanden. Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr oder zu Fuß wird empfohlen.


Öffentliche Verkehrsmittel

  • O-Bus: Haltestelle „Am Rondell“, Fußweg fünf Minuten entfernt.


Parken

  • Keine Parkmöglichkeiten im näheren Umfeld
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.